Ganzheitliche/Spirituelle Begleitung

Hilfe zur Selbsthilfe

 

Mögliche Themen / Lebenssituationen, bei denen ich unterstützen kann

~ Hochsensibilität - Wandlung vom Fluch zum Segen

~ Burnout-Prävention - Hilfeschreie von Seele und Körper erkennen, verstehen und beachten

~ Krankheit als Weg - Was meine Krankheit mir sagen will 

~ Lebenskrise als Chance - Neuorientierung

Selbstfindung - Wer bin ich wirklich

~ Sinnkrise - Worin liegt der tiefere Sinn der menschlichen Existenz

 Endlichkeit des menschlichen Daseins - Aussöhnung mit Sterben und Tod

 

 

"Werkzeuge" der Ganzheitlich - Spirituellen Begleitung

~ Lösungsorientierte Gespräche

~ Ganzheitliche Betrachtungsweise

~ Kraft der eigenen Gedanken

~ Kraft der Gedankenstille

~ "Lebenszahl als Lebensweg"/Enneagramm als Klärungshilfe in bestimmten Lebensphasen

Tarot als Weg zur Reflexion der eigenen Lebenssituation (keine Voraussagung)

~ Arbeit mit dem "Inneren Kind" (Einfluss von Kindheitsmustern auf das Selbstwertgefühl erkennen/lösen)

u.a. 

 

 

 

Was erwartet Sie bei mir ?

Mein Angebot der Begleitung stellt eine Hilfe zur Selbsthilfe dar,

die Sie befähigen kann, mit Ihren Ängsten, Sorgen und Nöten in konstruktiver Weise umzugehen. Es ist darauf ausgerichtet, an die Wurzel der belastenden Thematik zu gehen - diese aus ganzheitlich, spiritueller Sicht zu betrachten, dadurch zu tiefgreifenden Erkenntnissen zu gelangen, die sich zunehmend auf alle Lebensbereiche ausdehnen können.

Ich habe keine schnelle vorgefertigte Lösung für Ihre Sorgen und Probleme.

Die Wege der "Heilung" sind so individuell und vielfältig wie jeder einzelne Mensch. Die Schritte der Begleitung entwickeln sich daher während der gemeinsamen Gespräche. Hierfür steht soviel Zeit zur Verfügung wie Sie benötigen oder investieren möchten.

Was ich nicht beabsichtige ist,

Sie zu optimieren, verbessern, coachen... und Sie somit noch mehr unter Druck zu setzen.

Meiner Erfahrung nach hat jeder Mensch ganz spezifische Aufgaben in seinem Leben - alle Voraussetzungen, diese meistern zu können, schlummern als Potenzial in ihm - es will aktiviert und genutzt werden.

Ich bin mir daher sicher,

Sie sind genauso "richtig" wie Sie sind und müssen sich nicht "verbessern". Alles was Sie benötigen, um Ihren ureigenen Weg gehen zu können, ist bereits vorhanden - entdecken wir es (wieder).

Gerne unterstütze ich Sie dabei,

Ihre innewohnenden Ressourcen zu erkennen und nutzbar zu machen, so dass Sie Ihr Leben zunehmend selbstbestimmt, eigenverantwortlich und freudig meistern können.

Zu jeder Zeit der Begleitung entscheiden Sie selbst,

was Ihnen gut tut und zu Ihnen passt. Ihre aktive Mitarbeit und Mitentscheidung dient als Pfeiler der Begleitung und ist ausdrücklich gewünscht.

 

Selbstverständlich fühle ich mich an die Schweigepflicht gebunden.

 

Das Angebot der ganzheitlichen Lebensberatung kann während oder unabhängig von einem Aufenthalt bei AUSZEIT-MITTENDRIN in Anspruch genommen werden.  

 

~~~~~~~~~~

 

 

Haben Sie erkannt, dass alles materielle Glück nicht von Dauer ist? Spüren Sie, dass Zufriedenheit nicht in äußeren Dingen zu finden ist? Sind Sie auf der Suche nach dem wahren Sinn des LebensWollen Sie alte Verhaltensmuster loslassen und neue Wege gehen?

Die Antworten auf Ihre Fragen liegen bereits in Ihnen. Sie müssen nur hervor geholt werden.

Möchten Sie ein erfülltes Leben trotz unerfüllter Wünsche und schwieriger Lebenssituationen führen? Spricht Sie eine ganzheitlich spirituelle Betrachtungsweise des menschlichen Daseins an? Suchen sie verständnisvolle Begleitung in bestimmten Lebensphasen?

 

Vielleicht kann ich Ihnen helfen. Bei Interesse rufen Sie mich bitte  an oder senden mir eine e-mail:

Kontakt

Termine nach Vereinbarung

 


Obwohl ich ein erfülltes Leben lebe, werde auch ich immer wieder mit schwierigen Situationen konfrontiert.

Eine lebensbedrohliche Erkrankung, problematische zwischenmenschliche Beziehungen und scheinbar

unüberwindbare Hürden  haben mich oft nach dem Sinn des Lebens fragen lassen.

 

Heute weiß ich, dass solche Situationen als Motor dienen, mich weiter zu entwickeln und zu wachsen, das Leben

mit neuen Augen zu betrachten und das "perfekte" Zusammenspiel hinter all den äußeren Begebenheiten zu erkennen. 

 

Das bedeutet nicht, dass ich keine "unangenehme" Gefühle wie Schmerz, Trauer, Wut... mehr erlebe, sondern,

dass ich sie gelassener annehmen und anschauen kann. Mittlerweile dienen mir diese Emotionen als Wegweiser.

 


Im Atemholen sind zweierlei Gnaden:

Die Luft einziehen, sich ihrer entladen;

Jenes bedrängt, dieses erfrischt;

So wunderbar ist das Leben gemischt.

Du danke Gott, wenn er dich preßt,

Und dank ihm, wenn er dich wieder entläßt.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)